Der VfL Nordstemmen kommt nicht gut in die Partie

Bezirksliga-Team 12.09.2017

Platzverweis, nicht gegebener Elfmeter und ein Tor aberkannt – es ist alles dabei gewesen beim turbulenten Spiel des VfL Nordstemmer in Hüddessum – zum Leidwesen von Malte Petzold jedoch ausnahmslos zuungunsten seiner Riege. Auch sportlich lief es nicht.

„Wir sind ganz schlecht ins Spiel gestartet und hätten nach fünf Minuten bereits 0:3 hinten liegen müssen“, gestand der Trainer der Gäste. Eine der drei Großchancen wurde kläglich vergeben, die beiden anderen vom stark aufgelegten Torhüter Ronny Kutscher vereitelt. Nach dem Schock kamen die Gäste besser ins Spiel, sie gingen durch Robin Thimm sogar in Führung (19.). Das Handspiel eines Hüddesumers im eigenen Strafraum kurz darauf wurde nicht geahndet – vielmehr stand es plötzlich 1:1, Christian Vollmer war per Schlenzer ins lange Eck erfolgreich gewesen (23.). Die Nordstemmer ließen sich davon nicht beirren, hatten gute Chancen und trafen kurz vor der Pause noch einmal den Pfosten. „Wir wollten genau da weiter machen wo wir in Halbzeit eins aufgehört hatten“, berichtete Petzold, der jedoch mitansehen musste, wie die Gastgeber nach einem Freistoß per Kopf durch Lukas Deuter in Führung gingen (49.).

Es folgte eine turbulente Schlussphase: Zunächst wurde ein Tor von Hassan Atas aberkannt, als er in der 68. Minute nach einem Lattentreffer abstaubte – er soll im Abseits gestanden haben. Kurz darauf wurde Adel Omayrat vom Schiedsrichter wegen einer vermeintlichen Tätlichkeit bei einem Gerangel vorzeitig zum Duschen geschickt (72.). „Keiner von uns konnte sich das erklären, nicht mal Adel selbst“, betonte Nordstemmens Trainer.

Mit freundlicher Genehmigung der Leine-Nachrichten / Autor: JörnTysper

Spvgg. Hüdd.-Machtsum

2 : 1

VfL Nordstemmen

Sonntag, 10. September 2017 · 15:00 Uhr

Bezirksliga Hannover Staffel 4 · 05. Spieltag

Schiedsrichter: Sebastian Lieke Assistenten: Paul-Elias Wolfinger, Jonas Scheuermann

Startaufstellung

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.