TOP50

TOP50

Liebe Freunde des VfL Nordstemmen,

 

um unseren Verein zukunftsfähig weiterzuentwickeln, stehen wir vor besonderen Herausforderungen.

Nachdem wir ein sportliches Konzept entwickelt haben, welches mittlerweile Früchte trägt, benötigen wir nunmehr ein neues finanzielles Konzept.

Bisherigen Bemühungen beim Sponsoring beruhen auf die Gewinnung von Unternehmern und Gewerbetreibende, die sich über Banden- und Plakatwerbung finanziell engagieren. Bekanntlich hat sich die Einzelhandelslandschaft in Nordstemmen in den vergangenen Jahren dramatisch verändert. Die Unternehmen, die mittlerweile das Bild prägen, sind im Wesentlichen Handelsketten, die keinen emotionalen Bezug zum historisch gewachsenen Vereinsleben haben oder zur kulturellen Entwicklung in der Gemeinde nur wenig beitragen. Weiterhin ist die Gesellschaft mobiler geworden. Der Einkauf von Waren und Dienstleistungen geschieht, viel mehr als in der Vergangenheit, überregional. Hinzu kommt, dass wir bei den übrigen Unternehmen in Konkurrenz zu anderen Vereinen stehen, die ebenfalls um die Gunst der Unterstützung werben.

Ein wichtiges Ziel für unsere Zukunftsfähigkeit ist, neben der sportlichen Entwicklung, beispielsweise die Weiterentwicklung unserer Sportanlage. Der Ausbau der Flutlichtanlage des B- Platzes oder die demnächst anstehende Anschaffung eines neuen Großrasenmähers sind nur zwei Aspekte, die aus den aktuell zur Verfügung stehenden Mitteln nicht zu finanzieren sind. Hinzu kommt, dass sich die öffentliche Hand immer weiter aus ihrer Verantwortung zurückzieht und andere Schwerpunkte setzt. Fußball im Verein bedeutet mehr denn je auch die Übernahme von gesellschaftlicher Verantwortung.

Die genannten Anmerkungen sind gute Gründe, nach neuen Wegen der Finanzierung unseres Vereins zu suchen, wobei Beitragserhöhungen ganz ausdrücklich nicht als Zielsetzung gesehen werden.

Ein neuer Weg den wir beschreiten wollen, ist die Unterstützung des VfL Nordstemmen im Förderkreis TOP50, den wir heute ins Leben rufen. Interessierte haben ab sofort die Möglichkeit, mit monatlich kleinen Beträgen Großes zu bewegen. Der Förderkreis TOP50 organisiert sich wie folgt:

            - monatlicher Betrag ab 10,-€,

            - Einzug per Einzugsermächtigung,

            - jederzeit kündbar,

            - am Ende eines Jahres wird eine Spendenbescheinigung ausgestellt.

           

Ein besonderer Verein benötigt eine besondere Unterstützung!

 

--> Einzugsermächtigung TOP 50