Schnuppertraining ist ein voller Erfolg

Schnuppertraining ist ein voller Erfolg

E-Jugend (U11) D-Jugend (U12) ... 04.06.2018

 

Am Sonntagvormittag strömten zahlreiche Kinder mit ihren Eltern zum Nordstemmer Sportplatz um eine Prüfung abzulegen. Ungewöhnlicher Tag und ein ungewöhnlicher Wunsch für Kinder zwischen 5 und 10 Jahren.

Aber was FSJ'ler Frederik Herr auf dem A-Platz vorbereitet hatte war nicht irgendeine Prüfung. Insgesamt ca. 50 Kinder wollten das Paule-Schnupperabzeichen (bis 8 Jahre) an den Stationen Dribbelkünstler/Kurzpass-Ass/Elferkönig ergattern oder das große DFB-Abzeichen mit den zusätzlichen Stationen Flankengott/Kopfballkönig machen. Unter den Absolventen waren neben Kids aus den VfL-Jugendmannschaften auch 15 ganz neue Gesichter.

Die Kids waren mit voller Begeisterung dabei und die Schnupperkinder bekamen sogar noch einen 96-Fußball vom VfL geschenkt.

Nebenbei konnten die Jungs und Mädchen ihr Können in der Zweikampfarena sowie beim Torschussmesser unter Beweis stellen.
Es war ein nettes und gemütliches Beisammensein der zahlreichen mitgereisten Eltern am Verpflegungsstand (Grill & Getränke).

Frederik Herr standen als Helfer fünf Jungs aus der U13 sowie zwei Jungs aus der U14, sowie André Barre und Darian Wechler zur Seite.

Der VfL bedankt sich für die tolle Organisation und Durchführung dieses Schnuppertages insbesondere bei Frederik und wir hoffen, dass viele Kinder vom Fussballfieber infiziert wurden!

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.