Knicklicht statt Flutlicht

C-Jugend (U14) 03.10.2017

Das Flutlichturnier der U11 musste in die Halle verlegt werden

Am frühen Nachmittag stand für Christian und Moritz fest: "Wir ziehen Plan B durch und verlegen das Turnier in die Halle!" Diese Entscheidung sollte sich später als richtig erweisen, denn mit dem Anpfiff des ersten Spiels setzte auch der Dauerregen ein.

Um ein wenig Atmosphäre vom Platz in die Halle zu holen, wurde sowohl beidseitig mit Bande, als auch auf die großen Jugendtore gespielt. Die Folge daraus war, dass im Turnierverlauf mehr Tore erzielt werden konnten.

Vor dem ersten Spiel der Gastgeber, gegen den SV Alfeld, kam erst der Einlauf der acht Mannschaften. Im Dunkeln, mit Knicklichtern ausgestattet, von Musik und dem tobenden Applaus der Eltern begleitet, liefen die Kinder unter einem einzigartigen Ambiente ein.

Das Spiel gegen Alfeld konnte die JSG klar für sich gewinnen. Im zweiten Spiel gegen den TSV Pattensen reichte es in einem spannenden Kampf nur zu einem Unentschieden.

Im letzten Gruppenspiel, gegen den späteren Turniergewinner FC Ruthe, unterlagen unsere Kids mit 2:1 Toren, was das Spiel um Platz 5 zur Folge hatte. Dieses Spiel konnten die Jungs im Elfmeterschießen für sich verbuchen.

Das Finalspiel absolvierte der TSV Pattensen gegen den FC Ruthe. Wobei der FC das Spiel 2:0 gewann. Den dritten Platz belegten die Jungs von der SG Schellerten.

Trotz der gegebenen Umstände waren alle zufrieden.

Die Zuschauertribüne war brechend voll, die Stimmung gut und der gegrillte Leberkäse wurde in großer Stückzahl verzehrt. Es fiel gar nicht auf, dass es sich um Plan B des Turniers handelte.

Vielen Dank an alle fleißigen Helfer, die dafür gesorgt haben, dass das Turnier trotz der Wettersituation stattfinden konnte.

Bis zum nächsten Mal, wir freuen uns drauf!

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.