Knoten platzen lassen

Die Zweite 15.05.2019

In den vergangenen drei Spielen konnte der VfL nur zwei Tore erzielen, hatte aber Chancen für knapp 20 Buden. Dieser Offensivknoten soll (muss) am Sonntag gegen die SG Sibbesse/Eberholzen/Westfeld wieder platzen.

Das Hinspiel verloren die Nordstemmer zuhause mit 2:3. Nach früher Führung der Gäste, blieb es nach zwei Anschlusstreffern in der Schlussphase nochmal richtig Spannung. Der letzte Sieg dem VfL in der vergangenen Saison im Heimspiel mit 4:3.

Bei beiden Teams geht nach unten und oben nichts mehr, mit einem lauen Sommerkick ist trotzdem nicht zu rechnen.

SG Sibbesse/Eberholzen/We

2 : 4

VfL Nordstemmen 2

Sonntag, 19. Mai 2019 · 15:00 Uhr

1. Kreisklasse Hildesheim Staffel B · 28. Spieltag

Schiedsrichter: Cornelius Burgheim

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.