Nordstemmer stehen sich selbst im Weg

Die Zweite 05.11.2018

Spielgemeinschaft bringt knappen Sieg in Unterzahl über die Zeit

Bereits nach wenigen Sekunden hatte der VfL den Führungstreffer auf dem Schlappen, doch Marius Bauch traf mit seinem Abschluss nicht ins Netz, sondern seinen eigenen Mitspieler Devin Thimm. Diese Szene steht sinnbildlich für das Spiel am Sonntag gegen die SG Sibbesse/Eberholzen/Westfeld.

Nach dieser Szene hatte die Spielgemeinschaft die besseren Chancen, welche sie auch in das 1:0 ummünzte, danach war der VfL die spielbestimmenden Mannschaft, allerdings blieb der Gast stets gefährlich und war äußerst effizient im Gegensatz zu den Gastgebern. Allzu oft wurde zu ungenau gezielt, noch einmal quer gelegt oder man kam eine Millisekunde zu spät. Die Nordstemmer Gegentore fielen nach einem Einwurf, einem Konter nach eigener Torchance und einem Freistoß nahe der Außenlinie. Trotz Rückstand gaben sich Nordstemmer nie auf, aber die Anschlusstore durch Marius Bauch und Pascal Scholz kamen zu spät. Auch die Überzahl in den letzten Minuten half nicht mehr, um zumindest einen Punkt zu retten.

Der VfL II bleibt damit weiterhin im Tabellenkeller, trotz einer wieder mal guten Leistung gegen einen Gegner aus dem oberen Tabellendrittel. Mal sehen ob die VfL'ler am letzten Spieltag des Jahres 2018 mehr Fortune haben werden.

VfL Nordstemmen 2

2 : 3

SG Sibbesse/Eberholzen/We

Sonntag, 4. November 2018 · 12:00 Uhr

1. Kreisklasse Hildesheim Staffel B · 17. Spieltag

Schiedsrichter: Sinan Erim

Startaufstellung

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.