Am Vorharz geht nicht viel zusammen

Bezirksliga-Team 26.09.2017

VfL bleibt in der Bezirksliga 4 unten

Sebastian Franz hat kein Blatt vor den Mund genommen – nach der Klatsche in Volkersheim wartet der VfL Nordstemmen weiter auf den ersten Saisonsieg.

„Unser Spiel war scheiße heute“, sagte der Co-Trainer des Schlusslichts. „Die ersten zehn Minuten waren noch in Ordnung, ab dann ging es bergab.“ Tatsächlich hatte Ma­thias Koch die frühe Führung auf dem Fuß, er nutzte die Chance jedoch nicht (2.). Wer weiß, wie die Partie verlaufen wäre, wenn er getroffen hätte. So aber legten die Gastgeber vor: Daniel Sydow erzielte mit einem Flachschuss aus 16 Metern das 1:0 (21.), kurz darauf schloss Christian Harms einen Konter nach einer Ecke der Nordstemmer zum 2:0 ab (27.). Quasi mit dem Pausenpfiff legte Kevin Köhler den dritten Treffer nach einem Abstimmungsfehler in der Defensive des VfL nach (45.). In Hälfte zwei schraubten Jannick Könecke (58., Eigentor) und Timo Sandvoss mit einem Volleyschuss in den Winkel (71.) das Ergebnis in die Höhe.

Mit freundlicher Genehmigung der Leine-Nachrichten / Autor: Jörn Tysper

VfL Nordstemmen

0 : 5

FC Ambergau-Volkersheim

Sonntag, 24. September 2017 · 15:00 Uhr

Bezirksliga Hannover Staffel 4 · 07. Spieltag

Schiedsrichter: Mark Lorenz Assistenten: Luke Willders, Dennis Mühlenweg

Startaufstellung

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.