U16 verliert erneut Finale nach 7m-Schießen

U16 verliert erneut Finale nach 7m-Schießen

B-Jugend (U16) B-Jugend (U16) 05.01.2020

U16 verliert erneut Finale nach 7m-Schießen in Emmerthal

Wie auch schon beim Eggers Event in Cup in Algesdorf zwischen Weihnachten und Neujahr, gelang es der U16 nicht, das 7m-Schießen zu umgehen und nach regulärer Spielzeit das Finale für sich zu entscheiden - schon ab dem letzten Gruppenspiel galt die Ergebnisfolge als Déjà-vu.

Durch einen klar bestimmenden, geduldigen und konstruktiven Fußball schaffte es die Mannschaft die Gruppe als Erster abzuschließen. Mit einem 4:0 (Torschützen: Bjarne, Etienne, Ian, Phil) gegen die U17 von Deister Süntel Utd. gelang der Turnierstart. Es folgte ein 3:0 (Jonata, Bjarne, Elias) gegen die Spvg 20 Brakel aus Nordrhein-Westfalen. Das erste Gegentor fiel beim 4:1 (Jonata, Phil, Jona, Elias) gegen die JSG Bodenwerder U17. Bis dahin war man schon für das Finale qualifiziert, mit einem 0:0 Unentschieden gegen Concordia Hildesheim schloss man die Gruppenphase ab.

Im Finale traf man auf das U17-Bezirksligateam von JFV Union Bad Pyrmont. Den Anfang verpatzte man durchweg und kassierte so das 0:1 nach 2min. In der Folge war es schwierig den tief agierenden und auf Konter lauernden Gegner durch spielerische Mittel zu bezwingen. Erst 2min vor Schluss konnte man via schnellem Direktpassspiel über mehrere Stationen den sehenswerten Ausgleich durch Phil erzielen. Aufgrund der verkorksten Anfangsphase und der geringen Restzeit, musste man sich dem 7m-Schießen stellen. Zwei nach regulärer Spielzeit absolut realisierbare Turniersiege blieben somit verwehrt.

Trainer Sören Peterke ließ folgende Jungs in Emmerthal antreten: Philipp Marquardt, Bjarne Baensch, Jona Meisiek, Etienne Rehkopf, Elias Holzmann, Ian Nesbitt, Jonata Pedro und Phil Olma.

 

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.